ORTHOPÄDISCHE GEMEINSCHAFTSPRAXIS

DR. MED. DIPL.-ING. FLORIAN KNORR-HELD
DR. MED. MICHAEL SCHRAMM

SPRECHZEITEN

Mo - Fr: 8:30 - 12:00

Mo, Di, Do: 14:30 - 17:00

 

Michael-Vogel-Str. 1 C

D-91052 Erlangen

Telefon 0 91 31 - 260 08 und 991 830

Fax 0 91 31 -791 812

 

 E-mail info@ortho-docs.de

Körperendgrößenbestimmung

Anhand eines Röntgenbildes der linken Hand, sowie der Daten zu Größe und Alter des Kindes (Mindestalter 5-6 Jahre, Höchstalter 18 Jahre) oder Jugendlichen und der Eltern kann die Endgröße, die Skelettreife und das Knochenalter computergestützt berechnet werden. Abhängig vom Alter kommen hierbei unterschiedliche Methoden (z.B. nach Tanner- Whitehouse, Bailey und Pinneau, Roche/Wainer/Thissen) zur Anwendung.
Es verbleibt stets eine Toleranz, die Wahrscheinlichkeit der prognostizierten Endgröße wird bei der Berechnung mit angegeben. Die Berechnung ist umso genauer, je älter das Kind ist und je mehr Informationen zur Verfügung stehen.

© 2019 ORTHO-DOCS  ·  Dr. med. Dipl.-Ing. Florian Knorr-Held  ·  Dr. med. Michael Schramm

Datenschutz